Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Kariöse Zähne – Behandlungsmethoden heute

…denn schöne Zähne sind entscheidend

Karies verursacht Schäden am Zahn, die leider nicht reversibel sind. Deshalb ist es besonders wichtig, vorhandene Karies zu beseitigen und entstandene Löcher mit dem richtigen Material zu füllen.

Oberflächliche Karies kann ohne Bohren behandelt werden. Hierfür findet ein Sandstrahler bei kleineren Defekten, bei Kindern und Angstpatienten Anwendung.

Bei kleineren bis mittleren Löchern sind Kunststofffüllungen – auch Composite genannt – ideal. Durch Bohren oder Sandstrahlen wird die Karies entfernt, der Hohlraum wird anschließend mit Schichten von Komposit-Material gefüllt.

Die Möglichkeiten der ästhetischen Zahnmedizin sind vielfältig. Bei uns finden Sie die ideale Verbindung moderner Methoden mit Qualität und Ästhetik.

Villa Schifferdecker
Handschuhsheimer Landstraße 2
69120 Heidelberg

Telefon: +49 (0) 6221 / 413 599
E-Mail: drprager@yahoo.com